Besucher-Info

Coburg erwartet Sie

Das ausführliche Programm erhalten Sie in gedruckter Form nach den Sommerferien in Ihrer Gemeinde und am Tag der Veranstaltung vor Ort. Der Eintritt ist frei.

Auf dieser Karte finden Sie die verschiedenen Veranstaltungsorte:

(Sie können diese Karte auch auf Ihrem Smartphone zum Navigieren verwenden. Öffnen Sie die Karte direkt in GOOGLE MAPS.)

 

 

ÄRZTLICHER BEREITSCHAFTSDIENST
Allgemeinärztliche Bereitschaftspraxis Coburg am Klinikum Coburg, Ketschendorfer Straße 33, 96450 Coburg, Tel: 09561/116 117
09:00-12:00 Uhr und 16:00-19:00 Uhr
Zahnärztlicher Notdienst: 0921 / 76 16 47

BARRIEREFREIHEIT
Alle Veranstaltungsorte außer der Salvatorkirche sind barrierefrei (Zugang Morizkirche über Osteingang). Barrierefreie Toiletten (mit Euroschlüssel) befinden sich in der Stadthauspassage am Markt, in der Tiefgarage am Albertsplatz, im Parkhaus Zinkenwehr, sowie am ZOB am Bahnhof.

ERSTE HILFE
Stützpunkte befinden sich im Kongresshaus Rosengarten, Berliner Platz 1 und bei der Morizkirche, Kirchplatz 1
Feuerwehr / Rettungsdienst: 112

GEPÄCK UND TASCHEN
Bitte nehmen Sie keine größeren Gepäckstücke (Taschen und Rucksäcke größer als DIN A4) mit zu den Veranstaltungsorten und haben Sie dafür Verständnis, falls das Sicherheitspersonal Gepäckkontrollen durchführt.

INFO-POINTS
Am Großparkplatz Anger und am Albertsplatz stehen ortskundige Ansprechpartner zur Verfügung. Die zentrale Geschäftsstelle des Kirchenkreis-Kirchentages ist erreichbar unter Tel: 09561/80710.

PARKEN
Großparkplatz Anger, Zufahrt über Schützenstraße
Parkhaus Post, Hindenburgstraße 8
Parkhaus Zinkenwehr, Zinkenwehr 13,
Parkhaus Mauer, Am Viktoriabrunnen
Tiefgarage am Albertsplatz, Goethestraße 9
Bitte folgen Sie dem öffentlichen Parkleitsystem in Coburg.

TOILETTEN
Die öffentlichen Toiletten sind im Stadtplan (siehe oben) eingezeichnet. Bitte beachten Sie, dass in den Kirchen keine Toiletten zur Verfügung stehen. (Siehe auch Barrierefreiheit.)

VERPFLEGUNG
Neben der Gastronomie im Kongresshaus und der örtlichen Gastronomie in der Innenstadt finden Sie Imbissstände rund um das Kongresshaus. Für die Kinder, die am Programm im Haus Contakt teilnehmen, wird für 6 Euro eine Mahlzeit angeboten. Für die Teilnehmenden am Jugendprogramm gibt es ebenfalls ein kostenpflichtiges Essensangebot.

WEGLEITSYSTEM FÜR FUßGÄNGER
VCP-Pfadfinder weisen den Weg zu den unterschiedlichen Orten. Darüber hinaus markieren farbige Lutherkonterfeis auf den Gehwegen die kürzesten Laufwege.